Persönlichkeitsentwicklung

Jeder Mensch gelangt irgendwann im Leben an einen Punkt, wo es nicht mehr weiter geht. Für diejenigen, die gelernt haben mit allen Widrigkeiten umzugehen, die keine Probleme kennen, sondern nur Herausforderungen, für diese Menschen ist es spätestens der Tod.

Alle anderen müssen erst lernen, wie man Probleme in Herausforderungen umwandelt, wie das Leben geplant wird, wie man durch Struktur und Ordnung zielstrebiger vorgeht, um erfolgreicher zu sein. Wir müssen ab und zu die Perspektive wechseln, wir müssen flexibel und kreativ agieren. Wer nur reagiert, läuft dem Leben hinterher.

Häufig fehlen heutzutage die Vorbilder. Daher eignen wir uns bereits als Kind ungünstige Verhaltensweisen an. Wir haben Angst davor, Fehler zu begehen, deshalb unterlassen wir Handlungen und trauern der verpassten Chance später nach. Manche Menschen verfluchen die Börse und Immobilien und lassen ihr Geld auf Sparbüchern konstant an Wert verlieren, oder Sie "investieren" ihr Geld lieber in Lotto. Glück wird von materiellen Dingen abhängig gemacht, das Leben findet größtenteils auf dem Smartphone statt. Hier offenbart sich eine große Wissenslücke.

Diese Lücke wird von Experten gefüllt, welche für Seminare und Coachings oft hohe Preise verlangen, auch mal mehrere 1000,- Euro. Du fragst dich dann, ob das die Sache überhaupt wert ist, diese Frage ist absolut berechtigt. Es stellt sich nämlich nicht nur die Frage, ob der jeweilige Experte gut ist und sein Preis berichtigt ist, sondern auch, ob er zu dir und deinem Thema passt, ob die Chemie stimmt.

Das herauszufinden, kann ich dir nicht abnehmen. Aber ich kann etwas anderes. Ich kann es dir erleichtern.

Auf dieser Seite findest du kostenlose Informationen von mir, wie du dein Leben planvoller angehst und erste Erfolge erzielst. Es gibt ein paar ganz einfache Regeln, die gelten für Menschen mit geringem Einkommen genau so wie für vermögende Personen.

Diese Regeln sind so einfach, dass es beinahe weh tut, sie nicht zu befolgen. Verlange nicht zu viel von dir. Suche dir 3 Regeln aus und fange damit an. Wenn es gut läuft, komme auf diese Seite zurück und suche dir die nächste Regel aus. Ein Lesezeichen zu setzen führt zu einer Win-Win-Situation ;) .

Ich bin ständig auf der Suche nach günstigen Angeboten von Experten aus der Weiterbildung und Persönlichkeitsentwicklung.

Dabei handelt es sich häufig um Marketingkampagnen von denen, alles andere wäre eine Lüge. Aber wenn du für ein Buch nur 5 Euro anstatt 30,- Euro oder mehr bezahlst, finde ich das einen guten Deal. Und es ist eine gute Möglichkeit, die Autoren kennen zulernen.

Sollte dir jemand zusagen, kannst du dich später immer noch genauer mit ihm beschäftigen.

Regeln für ein gutes Leben

1. Begrüße den Tag. Freu dich drauf. Mache das beste ihm. Der Tag ist "das kleine Leben".

Wie soll sich das große Leben gut anfühlen, wenn seine Bausteine von schlechter Qualität sind? Du entscheidest, welche Seite der Medaille du betrachtest. 

 

2. Plane deine Zeit. Jeden Morgen, jede Woche, jeden Monat. Es kann immer was dazwischen kommen, daher lasse Zeit frei. 60% verplanen gilt als optimal. Natürlich darfst du auch mal gammeln, aber gammeln macht geplant mehr Freude.

 

3. Erledige das wichtigste zuerst. Friss den Frosch, wie die Amerikaner sagen.

Danach hast du das schlimmste des Tages überstanden, es geht nur noch aufwärts.

 

4. Ernähre dich gesund. Eine gute und abwechslungsreiche Ernährung beeinflusst den Stoffwechsel, die Stimmung und hemmt Beschwerden.

Aus persönlicher Erfahrung kann ich Intervallfasten empfehlen.

Hier hast du den Vorteil, nicht direkt viel umstellen zu müssen. 

 

5. Bewege dich täglich, treibe Sport. Nicht zu viel, es geht um die gesunde Menge. Ich wollte mal einen Marathon laufen und bin dank Grippe bereits vorher gescheitert. Der Halbmarathon während des Trainings war aber auch eine gute Leistung. Lauf mal über 21 Km am Stück. Falls du gesundheitlich angeschlagen bist, es genügen auch 30 Minuten spazieren gehen täglich. 

 

6. Bilde dich fort. In der heutigen Welt hat Wissen eine geringe Halbwertszeit.

Die einfachste Methode ist Lesen. Damit meine ich Sachbücher, nicht Wikipedia.

Lerne eine Sprache, es gibt genügend Apps welche für einen Einstieg gut geeignet sind.

Achte hierbei dringend auf die Qualität. 

 

7. Besinne dich täglich. Solltest du religiös sein, dann bete. Aber bete nicht einfach einen Text herunter, sondern Frage nach dem Inhalt und seiner Bedeutung für dich und dein Leben.

Falls du Atheist oder Agnostiker bist, dann überprüfe regelmäßig dein Leben. Läuft es so, wie du es dir vorstellst. Sei dankbar für die guten Dinge, versuche das Schlechte zu beseitigen.

Oder führe eine einfache Atemmeditation durch. Es gibt gute Hörbücher hierzu.

 

8. Es gibt kein gutes "Vielleicht". Sage ja, nein oder später - aber streiche das vielleicht aus deinem Leben. Es verursacht unnötigen Ballast.

 

9. Halte deine Finanzen im Griff. Häufig sagen Menschen Sie hätten kein Geld. Leider ist dies meistens falsch. Es fehlt ihnen meistens der Überblick über die Finanzen. Entwerfe daher eine Budgetplanung und führe ein Haushaltsbuch.

 

10. Lebe nicht über deine Verhältnisse. Konsumschulden sind Mist. Sie kosten Zinsen, Zeit und Energie. Nur produktive Schulden sind erlaubt. Geld muss arbeiten.

 

11. Investiere mindestens 10% deines Einkommens jeden Monat in vernünftige Anlagen.

Du benötigst einen Notgroschen in Höhe von drei Monatsgehältern. Das andere Geld sollte in Aktien, Unternehmensanleihen und Immobilien investiert werden. Immobilien kannst du am besten über REITs erwerben, diese müssen 90% ihrer Gewinne ausschütten. Außerdem dürfen REITs in Deutschland nicht in Wohnimmobilien investieren, du bekommst also keine Gewissensbisse wegen den hohen Mieten. Sie investieren vorwiegend in Gewerbeobjekte wie Bürogebäude. Sparpläne gibt es ab 25,- € pro Quartal.

 

12. Pflege deine sozialen Kontakte.

Freunde und Familie wollen gut behandelt werden.

Man muss sich nicht jede Woche treffen, ein Telefonat oder regelmäßige SMS helfen weiter.

 

13. Glaube

Glaube an dich, deine Werte und deine Ziele.

Wer an nichts glaubt, lebt als Zombie.

 

14. Achte auf genügend Pausen und ausreichend Schlaf.

Auf die Dauer von der eigenen Substanz zu leben führt ins Burn-out.

Dann landest du bei mir auf der Couch.

 

15. Lache so oft wie möglich. Eine negative Grundstimmung, welche du jahrelang mit dir herum trägst, brennt sich als Furche in dein Gesicht.

 

16. Lebe.

Ich kenne Menschen, die optimieren jede Sekunde ihres Lebens. Auf dem Weg zum Supermarkt, welcher 5 Minuten Fußweg entfernt ist, hören die einen Podcast oder lernen eine Sprache.

Bitte nehme deine Umgebung war. Wer immer auf die Zukunft schaut, verpasst die Gegenwart. Übe dich in Achtsamkeit.

 

17. Erfolg kann  positiv oder negativ sein. Menschen scheitern. Das wahre scheitern ist jedoch die Verweigerung eigener Träume. Außerdem sind Fehler der beste Lehrer. Ein erfolgreiches Leben zu führen bedeutet nicht, dass es zwangsweise nur bergauf geht. Im Gegenteil, wenn du dich für Erfolg entscheidest, wird dein Leben eine Achterbahn. Mal gewinnst du, mal gewinnen die anderen, mal gewinnen alle und manchmal verlieren alle. Es ist einfach so. Akzeptiere, was du nicht ändern kannst.

Fürchte dich nicht vor etwas Action im Leben, das Gegenteil wäre eine gerade Linie. In der Gesundheitbranche kennen wir diesen Zustand beim Herzen: Nulllinie, Flatline, Asystolie. Ein Patient mit diesem Symptom wird für tot erklärt.  

 

18. Liebe

Love hurts.

Einsamkeit hurts more.

Daher trau dich. Mach zur Not eine Therapie.

Der Mensch ist nicht dazu gemacht, alleine zu leben.

Außer er hat eine schizoide Persönlichkeitsstörung.

 

19. Verzeihe.

Vergeben ist göttlich.

Trauer keinem Fehler nach. Verzeihe Menschen, die dir übles getan haben.

Es geht um dein Wohlergehen. Wir sprechen hier nicht von Versöhnung. Dazu gehört Reue beim Täter. Bei manchen #Taten ist Versöhnung auch zuviel verlangt.

Der Vorteil des Verzeihens ist, du musst die Person, die dich verletzt hat, dafür nicht treffen.

Es ist einfach deine Entscheidung.

 

20. Stelle dich der Realität, verzichte auf Drogen.

Dein Leben wird nur besser, wenn du an dir arbeitest.

Dazu musst du dich und deine Umwelt pur wahrnehmen (können).

 

21. Rekapituliere den Tag, notiere dir die guten Dinge. Wir Mensche neigen dazu, uns vor allem an das schmerzhafte im Leben zu erinnern.

 

Diese Liste ist natürlich nicht vollständig.

Überfordere dich nicht, indem du alles auf einmal willst.

Integriere es nach und nach in dein Leben, dann wird es besser.

Sonderangebote im Bereich Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Bildung

Hermann Scheurer - Glückskinder

In diesem Buch erzählt Hermann Scheurer Geschichten von Personen, die Chancen ergriffen haben, als Sie sich ihnen boten. Die Umwelt bietet immer Gelegenheiten, man muss sie nur erkennen und zu nutzen wissen. Ein Buch voller Inspirationen.

 

Bodo Schäfer - Der weg zur finanziellen Freiheit

 

Bodo Schäfer ist Money-Coach, der Fokus liegt in diesem Werk also auf der Strukturierung der eigenen Finanzen. Seine Vorschläge sind vor allem für Unternehmer und Selbständige geeignet, wenn man auf einen Angestelltenjob nicht verzichten will, dauert es halt einfach länger oder man sollte die Ziele etwas runterschrauben. Die Methoden lassen sich in jede Tätigkeit integrieren. Das Buch enthält zahlreiche Übungen.

Thomas Klußmann - Der Tag an dem sich alles änderte

 

Thomas Klußmann ist vor allem Online-Unternehmer. Dies ist sein erstes Buch, in welchem er mehr auf die Persönlichkeit eingeht, die man für ein erfolgreiches Leben benötigt. Dafür hat er einige Gastautoren engagiert, welche den Inhalt aufpeppen und neue Perspektiven aus ihrem Spezialgebiet einbringen.

Dave Brych - Kopf schlägt Potenzial

Dave Brych verschenkt sein Erfolgsbuch zum Selbstkostenpreis. In einem Video erklärt er dir die Vorteile seines Konzeptes. Wenn du möchtest, kannst du dir auf Youtube oder seinem Podcast vorher ein Bild von ihm machen. Das Buch kostet 6,95 €. 

Dr. Susanne Wallis - Wünsch dir was, aber richtig

 

Dr. Susanne Wallis bietet ein Gratis-Webinar an, um Sie und ihre Methode kennen zu lernen. So verschaffst du dir einen ersten Eindruck und kannst ausprobieren, ob das Seminar zu dir passt. Außerdem findest du auf ihrer Seite einen Blog, welcher ebenfalls bei der Überprüfung des Eindrucks behilflich ist.

CHRISTIAN BISCHOFF - MEINE 111 BESTEN MOTIVATIONSTIPPS

 

Christian Bischoff bietet ein Online-Seminar an. Er ist einer der besten Motivationscoaches in Deutschland und füllt regelmäßig große Hallen. Auf der Seite kannst du dir kostenlos erste Eindrücke verschaffen, eine weitere Möglichkeit für den Einstieg bietet sein Podcast.

Sleep Bundle  von Energetic Eternity

 

Sleep Bundle enthält Suggestionen für einen tiefen und erholsamen Schlaf. Es hilft, Alpträume zu reduzieren und schneller einzuschlafen, indem es die unterbewussten Muster auflöst und durch neue ersetzt.